BioRegio-Coaching startet im Schulverband Büchlberg-Hutthurm

Als Ziel des Coachings wird die Einführung von biologischem und regionalem Essen in der Schulverpflegung verfolgt

Mehr bioregionale Lebensmittel im Speiseplan der Schulmensa, das ist das erklärte Ziel des Schulverbandes Büchlberg-Hutthurm. Möglich wird das durch ein Coaching des Bayerischen Ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, durchgeführt vom Fachzentrum Gemeinschaftsverpflegung am selbigen Amt in Landshut in Zusammenarbeit mit der Projektmanagement der Öko-Modellregion Passauer Oberland. ...

Nachrichten

Alle Nachrichten

Gemeinde Tiefenbach ist neuer Sitz der Öko-Modellregion

Zum Beginn des Jahres 2021 wechselt der Sitz der Öko-Modellregion Passauer Oberland von der Gemeinde Ruderting in die ...

Jahresüberblick 2020


Hier finden Sie einen Überblick über die Projekte der Öko-Modellregion im Jahr 2020!

Viel Spaß beim Schmökern!

Verein "ebbsGuads" eröffnet weitere Abholstationen

Seit Beginn des Jahres können über eine Sammelbestellung online Lebensmittel aus der Region bestellt und am ...

Säen für die Vielfalt in der Gemeinde Fürstenstein

Die Gemeinde Fürstenstein hat in Zusammenarbeit mit dem "Verein für Gartenbau und Landespflege Nammering" im ...

Bio-Landwirte tauschen sich zu regionalen Vermarktungsmöglichkeiten ...

In der vorletzten Septemberwoche kamen einige Bio-Landwirte im Bio-Wirtshaus 'Zum Fliegerbauer' zusammen, nachdem die ...

Wanderung um Schloss Englburg in Tittling

Dieses Jahr feiern in Bayern die Bio-Erlebnistage ihr 20-jähriges Jubiläum. Trotz der gegebenen Umstände ist es ...