Ansturm auf Gailertsreuther Mühle

Projekt: Bio-Getreide der nördlichen Oberpfalz

Nudeln_Gailertsreuther Mühle
© Foto: Gerald Meierhöfer

Aus der aktuellen Corona-Situation kann auch ein positiver Nutzen gezogen werden - dies beweist der Online-Shop der Gailertsreuther Mühle. Da viele Verbraucher derzeit kontaktarmes Einkaufen bevorzugen, wird der Lebensmitteleinkauf vermehrt online erledigt, was einen großen Andrang bei der Gailertsreuther Mühle auslöste.

Für die einen stellt die aktuelle Corona-Pandemie eine ernsthafte Krisensituation dar, andere können daraus profitieren: so auch der Online-Shop der Gailertsreuther Mühle!

Durch die aktuellen Beschränkungen des öffentlichen Lebens kann der Marktstand der Gailertsreuther Mühle an den Samstagen nicht mehr am Weidner Bauernmarkt stehen und auch die Besucher im Mühlen-Laden selber sind weniger geworden. Jedoch ist die Nachfrage für die Produkte im Online-Shop der Gailertsreuther Mühle - in dem sie hochwertige Bio-Mehle und Bio-Produkte anbieten - so gestiegen, dass das Team der Gailertsreuther Mühle fast nicht mehr hinterherkommt. Zwischenzeitlich müssen die Produkte sogar immer wieder mal auf "nicht verfügbar" gestellt werden, damit die bereis getätigten Bestellungen für den Versand fertig gemacht werden können. Hauptsächlich stieg - wie derzeit vielerorts - die Nachfrage nach Mehl, aber auch gut haltbare Lebensmittel wie beispielsweise Haferflocken wurden vermehrt nachgefragt. Am Beispiel der Gailertsreuther Mühle zeigt sich, wie wichtig es ist breit aufgestellt zu sein. Mit einem Marktstand, einem festen Verkaufsladen und einem zusätzlichen Online-Angebot hat die Mühle viele Verkaufskanäle und ist somit für eine derartige Krise bestens gerüstet.

Weitere Informationen zur Gailertsreuther Mühle finden Sie hier: https://www.gailertsreuther-muehle.de/

17.04.2020

Region: Naturparkland Oberpfälzer Wald