Ökomodellregion wird „Tourismus-Heldin“

Projekt: Öffentlichkeitsarbeit , Tourismus

Auf der Biofach 2022

Auf der Biofach 2022
© Helmut Mühlbacher

Im Rahmen der Entwicklung des „Kompasses für Nachhaltige Destinationsentwicklung“ ist der TOM e.V. (Tourismusverband Oberbayern) auf unsere Öko-Modellregion Waginger See – Rupertiwinkel aufmerksam geworden und nimmt uns als „Tourismusheldin“ in die seit 2021 laufende Kampagne auf. In dieser werden Unternehmen, Vereine, Einzelpersonen etc. hervorgehoben, die sich im besonderen Maße für den Tourismus in Oberbayern stark machen. Dadurch möchte der TOM e.V. dem Tourismus in den Regionen ein Gesicht geben.

Vom 17. bis 22. Oktober 2022 lädt der Tourismusverband Oberbayern
zur 2. Tourismuswoche Oberbayern ein. Wie im letzten Jahr steht dabei jeden Tag ein anderes Thema im Fokus: vom nachhaltigen Tourismus über den Tag der Mitarbeiter:innen bis hin zum Tag der Innovationen. An jedem Tag sollen thematisch passende Tourismusheld:innen vorgestellt werden. Den Steckbrief zu unserer Region und weiteren Tourismusheld:innen finden Sie auf der Webseite unter tourismushelden.oberbayern.de vor. Durch weitere Aktionen via Pressemeldungen, Social Media, den TOMCast (Branchen-Podcast), Newsletter etc. wird der Tourismusverband auf seine diesjährigen „Held:innen“ aufmerksam machen:
https://top.oberbayern.de/2022/09/26/unsere-tourismushelden-die-oekomodellregion-waginger-see-rupertiwinkel/

Weitere Infos zum Bio-Angebot aus der Ökomodellregion präsentiert der Tourismusverband Waginger See auf der folgenden Seite:
https://www.waginger-see.de/urlaubsplanung/genussregion/bio-genuss-waginger-see

Downloads

28.09.2022

Region: Waginger See - Rupertiwinkel