Termine

Beteiligung an Landschaftspflegearbeiten in der Ökomodellregion

Aufruf des Landschaftspflegeverbands Traunstein

Der LPV kümmert sich im Gebiet der Ökomodellregion seit vielen Jahren u. a. um die Mahd einiger meist kleinerer, aber dafür umso artenreicherer Extensivwiesen, Feuchtwiesen oder Streuwiesen.

Wettbewerb "Bayerns beste Bioprodukte"

Der Wettbewerb "Bayerns beste Bioprodukte" geht in eine neue Runde: Ab sofort und bis 25. November können sich verarbeitende sowie landwirtschaftliche Betriebe um die Auszeichnungen als "Bayerns bestes Bioprodukt 2021" bewerben.
Die Voraussetzungen für eine Bewerbung sind vor allem: Bio-Betrieb in Bayern, Produkt zu 2/3 aus bayerischen Bio-Zutaten, ...

Wettbewerb: Bayerns beste Bioprodukte 2021

Jetzt bewerben!

Sie wollen Ihren bayerischen Bio-Produkten und Ihrem Unternehmen besondere Aufmerksamkeit verschaffen? Dann sind Sie genau richtig beim Wettbewerb Bayerns beste Bioprodukte!
Wenn Ihr Unternehmenssitz in Bayern liegt und Sie vorwiegend bayerische Bio-Rohstoffe ...

TATORT GARTEN - Ödnis oder Oase

PFAFFENHOFEN SOLL BLÜHEN

Flora und Fauna in unserer Umgebung rücken immer mehr in den Hintergrund, da wir unser Leben in Innenräumen einrichten und uns außerhalb des Hauses kaum mehr zu Fuß bewegen. Wir leben in einer Zeit des großen Artensterbens: Schmetterlinge, Wildbienen und viele ...

Vorstellung der Öko-Modellregion Passauer Oberland beim Naturland Treffen

Die Naturland Beratung lädt zum Treffen in Waldkirchen ein.
An diesem Abend stellt Barbara Messerer, Projektmanagerin, die Öko-Modelregion Passauer Oberland vor.

Anmeldung bis 28.10.2020 bei der Geschäftsstelle in Hohenkammer unter Tel.:08137/63 72 900 oder info(a)naturland-beratung.de

Bitte beachten Sie die allgemein gültigen Hygienebestimmungen!

Infoabend "Regiothek"

Kochkunst statt Convenience, altes Handwerk statt Industrieware, bäuerliche Landwirtschaft statt Massenerzeugung. Dafür steht die Regiothek. Sie will sich für #ehrlichesEssen einsetzen und handwerklich hergestellten Produkten aus regionalen Zutaten einen Platz geben.
Für regional erzeugte Lebensmittel wurde eine Plattform entwickelt, auf der kleine Betriebe ...

[AUSGEBUCHT]: Bio-Genießen im Hotel-Restaurant Wiesend

BIO GENIESSEN IM STEINWALD
In der Öko-Modellregion Steinwald können sehr viele der wertvollen regionalen Bio-Produkte direkt beim Erzeuger eingekauft werden. Was es alles Tolles gibt, und dass daraus durchaus ein Mehr-Gänge-Menü entstehen kann, zeigen sechs Gastronomiebetriebe im Programm „Bio genießen“ der Öko-Modellregion. Im Oktober wird an drei ...

Die Kuh ist keine Klimakiller

ABGESAGT: Tagesseminar für Landwirt*innen mit Dr. Anita Idel

Als Tierärztin, Mediatorin, Coach und Co-Autorin des Weltagrarberichtes befasst sich Anita Idel mit der Gesundheit der Rinder – und ihrem Ökosystem: der Weidewirtschaft und deren Auswirkungen auf Bodenfruchtbarkeit, Klima und Biodiversität – bei uns und ...

[AUSGEBUCHT]: Bio-Genießen im Holzfellas

BIO GENIESSEN IM STEINWALD
In der Öko-Modellregion Steinwald können sehr viele der wertvollen regionalen Bio-Produkte direkt beim Erzeuger eingekauft werden. Was es alles Tolles gibt, und dass daraus durchaus ein Mehr-Gänge-Menü entstehen kann, zeigen sechs Gastronomiebetriebe im Programm „Bio genießen“ der Öko-Modellregion. Im Oktober wird an drei ...

Feuersteiner Intensivkurs

Ausbildungs- und berufsbegleitendes Weiterbildungsprogramm

Du gehst deinen eigenen Weg und siehst Deine Zukunft in der Bio-Branche, im Biolandbau oder allgemein im Bereich „Ökologie und Nachhaltigkeit“?
Der „Feuersteiner Intensivkurs“ vermittelt dir Wissen und Know-How für deinen Weg der Veränderung