Nachrichten

Feuersteiner Intensivkurs

Zukunft Biolandbau

Der Feuersteiner INTENSIVKURS ist ein Kurs zur Persönlichkeitsentwicklung für junge Menschen zwischen 17 und 27 Jahren, die ihre berufliche Zukunft im Biolandbau, in der Biobranche oder allgemein im Bereich Ökologie und Nachhaltigkeit sehen. An 21 Tagen von ...

Projektmanager (m/w/d) für die Öko-Modellregion Stiftland gesucht

Der Zweckverband IKom Stiftland ist ein Zusammenschluss von Städten und Gemeinden im östlichen Gebiet des Landkreises Tirschenreut. Für die Umsetzung von Projekten und zur Entwicklung der Region wird vom Zweckverband IKom Stiftland zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Projektmanager (m/w/d) für die Öko-Modellregion Stiftland gesucht.

„Vergessen wir in der Krise nicht die Krisen!“

Die Gemeinde Stephanskirchen ist eine von 10 Projektgemeinden der bayernweiten Initiative „Marktplatz der biologischen Vielfalt“ und ist seit Jahren im Biodiversitätsschutz aktiv. Zusammen mit der Öko-Modellregion Hochries-Kampenwand-Wendelstein lud die Gemeinde zur Veranstaltung „Biodiversität auf kommunaler Ebene schützen“ nach Rohrdorf ein.

Erthal Sozialwerk - Garten und Anlagenpflege

neuer Kooperationspartner!

Wir machen Ihren Garten frühlingsfrisch!

Gemeindliche Streuobstbäume finden Paten

Erfolgreiche Vergabe von Streuobstpatenschaften in Markt Rettenbach und Egg a.d. Günz

Im August startete die Gemeinden Markt Rettenbach und Egg a. d. Günz gemeinsam mit der Öko-Modellregion Günztal den Aufruf „Baum sucht Pate“, um ihre kommunalen Streuobstbäume engagierten Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung zu stellen. Die Freude war groß, ...

BioBitte Veranstaltung digital

Wie lässt sich Bio in der Gemeinschaftsverpflegung praktikabel und wirtschaftlich einsetzen? Dieser Frage gingen rund 20 Experten und Praktiker im Rahmen der bundesweiten Initiative „BioBitte“ nach, die Corona-bedingt im virtuellen Raum stattfand. Eingeladen hatten die drei unterfränkischen Öko-Modellregionen sowie die BioBitte-Projektkoordinatorin Anja ...

Newsletter der Öko-Modellregionen Stiftland und Naturparkland Oberpfälzer Wald

Um aktuelle Informationen und Neuigkeiten aus den Öko-Modellregionen Stiftland und Naturparkland Oberpfälzer Wald zu erfahren wurde ein Newsletter in Leben gerufen.

Hier finden Sie den Link zum Anmelden für den Newsletter, dann erhalten Sie vierteljährlich die aktuellen Themen aus den Öko-Modellregionen per Mail zugesendet.

Bio-Genießen in der Altmugler Sonne

Genießen mit Respekt

Mit ausreichendem Abstand und viel Lüften freuten sich die 20 Bio-Genießen-Gäste bei den Lembergers über den trotzdem sehr gemütlichen und genussreichen Abend.

Süße Steinlinger Sensation: die Sommer-Sußbirn

Pomologisches Rätsel gelöst

Blickt man in Steinling vom nördlichen Ortsausgang über das weite Tal Richtung Weißenberg, springen sie ins Auge: die großen alten Sußbirnbäume, die einzeln in der Feldflur stehen. Hier handelt es sich um die Sommer-Sußbirn, eine regionaltypische Besonderheit, ...

Wettbewerb "Bayerns beste Bioprodukte"

Der Wettbewerb "Bayerns beste Bioprodukte" geht in eine neue Runde: Ab sofort und bis 25. November können sich verarbeitende sowie landwirtschaftliche Betriebe um die Auszeichnungen als "Bayerns bestes Bioprodukt 2021" bewerben.
Die Voraussetzungen für eine Bewerbung sind vor allem: Bio-Betrieb in Bayern, Produkt zu 2/3 aus bayerischen Bio-Zutaten, ...