Nachrichten

Bio-offensive! Naturland-Umsteller-Tag

und weitere Angebote von Naturland

Der Öko-Landbau bietet vielen Landwirten eine interessante Perpektive. Mit Naturland haben wir neben Bioland einen starken Anbau-Verband in der Region, der vielfältige Angebote für umstellungsinteressierte Landwirte bereit hält.

Der Hasenberghof in Adelsried - Biolandblog

Ein "Mutmacher"-Bericht von Bioland

Anna und Jörg Ostermeier bewirtschaften gemeinsam den Hasenberghof in Adelsried nach den Bioland-Richtlinien. Dabei setzen sie auf "Bio mit Hand und Herz".

Eine Million für die Heimatregion

Gründung einer Regionalwert AG Unterfranken in Vorbereitung

Die Bürgeraktiengesellschaft nach dem Vorbild der Regionalwert AG Freiburg ist ein bewährtes Konzept, wo die VerbraucherInnen/BürgerInnen in die nachhaltige Lebensmittelproduktion, Verarbeitung und Vermarktung investieren und so den Betrieben und ...

Zeit zu Zweit für Kuh und Kalb - Neues Siegel der Demeter-Heumilchbauern

Seit Oktober 2019 gibt es im Raum Allgäu / Oberschwaben ein eigenes Siegel für die kuhgebundene Kälberaufzucht. Das Gemeinschaftsprojekt der Demeter HeuMilch Bauern und des Nutztierschutzverein PROVIEH ist bisher einzigartig in Deutschland und kann die Zukunft der Kälberaufzucht nachhaltig zum Positiven verändern.

Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau 2021

Jetzt bewerben bis 30.06.2020

Der Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau (BÖL) startet in die nächste Runde. Bio-Landwirtinnen und -Landwirte können sich noch bis 30.06.2020 für den Bundeswettbewerb bewerben. Gesucht werden ungewöhnliche, innovative Betriebskonzepte, die sich in der Praxis ...

Öko-Beauftragte der Kommunen in Rhön-Grabfeld

Die Kommunen sind (Stand Juni 2020) dabei Öko-Beauftragte zu installieren. Diese haben vergleichbar mit Jungend- oder Senioren- Beauftragten die Aufgabe als Schnittstelle zwischen dem Büro der Öko-Modellregion und den Gemeindeverwaltungen zu fungieren und einge Ideen zur Entwicklung des Ökolandbaus und von Naturschutzmaßnahmen in ihre Gemeinde einzubringen ...

Bio-Erlebnistage 2020

"Bio" und "Regio" gehören zusammen - machen Sie mit!

Auch dieses Jahr ergibt sich wieder die Möglichkeit, bei den Bio-Erlebnistagen mitzugestalten und Interessierten die ökologische Landwirtschaft näher zu bringen!

„Das Umstellen im Kopf ist das Schwierige“

Corona als Chance: Über die Perspektiven von Milchbauern, die auf Bio setzen wollen

Seit Jahren steigt der Konsum von Bio-Lebensmitteln in Deutschland, 2019 gaben die Verbraucher für Bioprodukte um fast zehn Prozent mehr aus. Die höchsten Zuwachsraten hat laut der Agrarmarkt Informations-Gesellschaft (AMI) die Produktion von Bio-Milch: ...

Beteiligung an Landschaftspflegearbeiten in der Ökomodellregion

Aufruf des Landschaftspflegeverbands Traunstein

Der LPV kümmert sich im Gebiet der Ökomodellregion seit vielen Jahren u. a. um die Mahd einiger meist kleinerer, aber dafür umso artenreicherer Extensivwiesen, Feuchtwiesen oder Streuwiesen.
Es ist zu erwarten, dass künftig weitere Flächen hinzukommen. Dem ...

Beteiligung an der Biosammelzertifizierung von Streuobstwiesen in der Ökomodellregion

Aufruf des Landschaftspflegeverbands Traunstein

Der Landschaftspflegeverband Traunstein bietet heuer im dritten Jahr eine Biosammelzertifizierung von Streuobstwiesen an.
Biosammelzertifizierung für Streuobstwiesen:
Mehrere Betriebe aus der Ökomodellregion haben sich bereits angeschlossen. Die ...